Schlagwort-Archive: Infrastruktur

Leben findet Innenstadt

Leere Geschäfte, zugeklebte Schaufenster, vereinzelte Kundenstopper vor den noch geöffneten Läden… ein Anblick dem man in vielen Einkaufsstraßen Deutschlands – insbesondere in kleineren und mittelgroßen Städten und Gemeinden – begegnet.

Mit all diesen Orten teilt auch Bad Brückenau dieses Problem. Eine Fußgängerzone ohne Fußgänger, eine Innenstadt mit immer weniger Geschäften.

Um dieses Problem anzugehen, lud die Werbegemeinschaft Bad Brückenau am Montag die Hauseigentümer zu einer Diskussionsrunde unter dem Motto „Leben findet Innenstadt“ ein, zu der ich als Stadtrat ebenfalls eingeladen war. Weiterlesen

Breitbandausbau Bad Brückenau: „Kostengünstige“ Lösung wird am Ende teurer kommen

Pressemitteilung der SPD-Fraktion im Bad Brückenauer Stadtrat:

Das Kind ist in den Brunnen gefallen, Bad Brückenau hat die Chance verpasst ein notwendiges Projekt so früh wie möglich zu beginnen. Die vermeintlich kostengünstige Lösung zum Breitbandausbau, die in der Stadtratssitzung am 15.09.2015 beschlossen wurde, wird die Stadt auf lange Sicht mehr Geld kosten.

Die Gesamtkosten für die beschlossene Übergangslösung bestehen schließlich neben den Kosten für die Glasfaser bis zum Kabelverzweiger auch aus den Kosten für die im Kabelverzweiger notwendige Hardware, also die Geräte die die Kommunikation zwischen der Glasfaser und dem bestehenden Kupferkabel herstellen. Bei einem späteren Glasfaserausbau vom Kabelverzweiger bis in die Gebäude wird diese Hardware überflüssig und kann nicht weiterverwendet werden. Da ein entsprechender Ausbau bereits in wenigen Jahren zu erwarten sein dürfte, bleiben diese Geräte in ihrer Nutzungsdauer also weit unter ihrer zu erwartenden Lebenserwartung. Dadurch wird der Ausbau für den Steuerzahler insgesamt teurer. Weiterlesen